Alle Acts und Zeiten der 12. Warburger Musiknacht:



18.00 Uhr: Open Air, Altstädter Marktplatz

Funky Notes: Warburger Big Band

Die Warburger Big Band eröffnet die Musiknacht, wie schon in den letzten Jahren, mit einer fetzigen Mischung aus Funk, Rock, Pop und Jazz. Eine perfekte Einstimmung!





19.15 Uhr: Altstädter Kirche St. Marien

Ensemble eVIVO - Alguien le dice al Tango

Das Trio taucht den sakralen Raum in spanische Renaissancemusik und Tango von Astor Piazolla, Schostakovich und anderen. Ein außergewöhnlicher Musikgenuss der Extraklasse. Besetzung:

Claudia Schwarze-Nolte: Violoncello

Claudia Buder: Akkordeon

Egea Sobral: Saxophon





19.30 Uhr: Pils-Quelle

„Luderlieder“: Annick Klug & Oliver Gross

Komödiantisches Programm über berühmte „Luder“. Annick Klug präsentiert als „Marta“ zahlreiche Anekdoten über   historische Biester  wie   Lucrezia Borgia,  Mata Hari, Rosemarie  Nitribit  und entdeckt zum Leidwesen  ihres Pianisten „Harri“ ihre abgrundtief  böse Seite… ​Mit eigenen frechen bis frivolen Texten und selbstkomponierten sowie neu arrangierten Songs.





20.00 Uhr: Arnoldihaus

Blues Company

Über 40 Jahre nach Bandgründung und nach über 3500 Auftritten im In- und Ausland ist Deutschlands bekannteste Bluesband endlich auch in Warburg live zu sehen und zu hören. Der preisgekrönte Headliner des Abends wird auch in Warburg ein begeistertes Publikum finden.





20.30 Uhr: Café Brechtken

Caro Kiste Kontrabass

Das Trio aus Kassel präsentiert deutschsprachige Lieder für Herz, Hirn und Tanzbein. Mit pfiffigen und intelligenten Texten - mal als sanftes Chanson, mal funky, mal als Akustik-Punk oder Polka verpackt - loten sie das Genre aus und bedienen sich nebenbei nach Lust und Laune an Instrumenten aus aller Welt. 2012 gab es dafür den Förderpreis der Liederbestenliste.





21.00 Uhr: Backsteinhaus

Papa Belas Dixie Kings

Die einzige Band, die von Beginn an bei jeder Musiknacht dabei ist, wird auch diesmal wieder ihre Fans mit authentischer Musik und unterhaltsamen Sprüchen zu begeistern wissen.
Einfach Kult!





21.15 Uhr: Kulturforum

Framework

Die aus Warburg und Umgebung stammenden Musiker
präsentieren anspruchsvolle Eigenkompositionen aus dem Bluesrock, die sich stilistisch Klassikern der 70’er und 80’er Jahre annähern. Wer sie bei einem der zahlreichen Konzerte in Warburg bereits gesehen hat, weiß, dass diese Band sich Qualität und Unterhaltung auf die Fahne geschrieben hat!





21.30 Uhr: Kanonenkeller

Peter Fuest Duo

Das Duo ist ein Garant für gute Laune und beste Unterhaltung. Musik von den Beatles bis Oasis, Leonard Cohen bis Reinhard May. Die Bandbreite der Musiker ist schier endlos. Lieder zum Zuhören und Mitsingen.






*******************************************************************************************************


Tickets für die Musiknacht gibt es vor Ort an der Abendkasse am Altstädter Marktplatz oder Sie können sich Ihre Tickets hier vorbestellen: